Die Volleyballabteilung blickt auf einen erfolgreichen Sommer zurück

Die Volleyballabteilung blickt auf einen erfolgreichen Sommer zurück

Nachdem im Dezember 2015 die neue Mehrzweckhalle in Münster feierlich eröffnet wurde, bekamen interessierte Bürger aus der Umgebung die Möglichkeit ab März 2016 aktiv in der neu gegründeten Volleyballabteilung des Vereins mitzuwirken.

Diese hatte direkt einen sehr starken Zulauf, sodass sich innerhalb von 4 Wochen ein ca. 20 Personen starkes Team zusammensetzte. Über den gesamten Sommer hinweg lag die Trainingsbeteiligung bei mindestens 12 Leuten pro Einheit. Dies gewährleistete einen starken Leistungsfortschritt aller Beteiligten sowie jede Menge Spaß, sodass es nicht lange dauerte bis die Abteilungsleiter beschlossen an den ersten Turnieren teilzunehmen.

Insgesamt nahm die Mannschaft von Mai bis Oktober an 6 Turnieren teil, bei denen beachtliche Erfolge verzeichnet wurden. So gewann man beispielsweise die Bad Camberger Beachvolleyballmeisterschaften und ein Einladungsturnier in Görsroth. Als Höhepunkt des Sommers ist die Teilnahme am Volleyballturnier in Mensfelden zu nennen, welches mit fast 50 Mannschaften als größtes Hobbyturnier in Hessen gilt. Über 2 Tage duellierte man sich mit Teams aus ganz Deutschland. Da das Interesse der Münsterer Volleyballer an den Turnieren so groß war, wurden teilweise 2 bis 3 Mannschaften pro Turnier gemeldet, um zu gewährleisten dass alle Spieler auf eine hohe Einsatzzeit kamen. Neben den zahlreichen Turnieren, fanden in den vergangenen Monaten einige Testspiele gegen befreundete Volleyballabteilungen aus der Umgebung statt. Hier sind vor allem die Damen- und Mixedmannschaften des Volleyballclubs Goldener Grund zu erwähnen, gegen die man das ein oder andere spannende Match bestritt.

Abseits des Volleyballcourts bietet die Abteilung ebenfalls jede Menge abwechslungsreichen Spaß für alle Mitglieder. So wurde beispielsweise eine Sommerabschlussparty veranstaltet, an der bis in die frühen Morgenstunden gemeinsam gefeiert wurde. Ferner findet nach jeder Trainingseinheit ein kleiner Umtrunk statt, um den Teamgeist zu stärken und das weitere Vorgehen in den kommenden Wochen zu besprechen.

Auch für die Wintermonate ist bereits einiges in Planung. Eine Teilnahme am Hobbyturnier in Limburg sowie eine besinnliche Weihnachtsfeier am 03.12.2016 sind als kommende Events fest eingeplant. Insgesamt blicken die Abteilungsleiter auf ein tolles erstes halbes Jahr zurück und freuen sich auf weitere sportlich erfolgreiche Monate und Jahre bei dem der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen soll. Alle interessierten Bürger laden wir herzlich zum wöchentlichen Volleyballtraining montags ab 20.00 Uhr in die Mehrzweckhalle Münster ein. Der Vorstand und die Abteilungsleiter würden sich über neue Gesichter sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar