Vereinsgeschichte

Stöbern Sie doch mal in unserer bewegten Vereinsgeschichte:

1902 – 1914

1919 – 1925

1925 – 1929

1930 – 1941

1949 – 1951

1952 – 1976

1977 – 2002

Chronik – markante Daten auf einen Blick

16.11.1902
Vereinsgründung unter dem Namen „Turnverein Fortschritt“

1903
Umbenennung in „Turnverein Münster“

1904
Einweihung der 1. Turnhalle „Am Scheid“

1909
Anschaffung der Vereinsfahne

März 1919
Wiederbeginn nach dem 1.Weltkrieg

Ostern 1922
Einweihung einer Gedenktafel für die im 1 Weltkrieg gefallenen Mitglieder

03.–04.07.1927
25 – jähriges Jubiläum

1927
Eintragung im Vereinsregister beim Amtsgericht Runkel und Grundsteinlegung Turnhalle

19.-20.05.1929
Einweihung Turnhalle

18.09.1932
30 – jähriges Jubiläum

1933
Baubeginn des alten Sportplatzes „Am alten Steinberg“

1936
Kreisturnfest in Münster

August 1938
Übergabe der Turnhalle an die Gemeinde Münster

25.09.1948
„Neubelebung“ des Vereins nach dem 2. Weltkrieg

August 1950
Kreiskinderturnfest in Münster (600 Teilnehmer)

26.–27.04.1952
50 – jähriges Jubiläum

1962
1. Vereinsausflug in den Odenwald

1966
1. Ortswettkämpfe

1971
Gründung der Tischtennisabteilung

16.–17.09.1972
70 – jähriges Jubiläum

17.–19.06.1977
75 – jähriges Jubiläum

1975
Ende erster Bauabschnitt Turnhalle

1981
1. Zeltlager am Seeweiher

02.10.1982
80 – jähriges Jubiläum

1987 – 1989
Zweiter Bauabschnitt Mehrzweckhalle (Turnhalle)
7.000 freiwillige Arbeitsstunden auch von Mitgliedern

24.10.1992
90 – jähriges Jubiläum

02.10.1996
Bunter Abend: 25 Jahre Tischtennisabteilung

04.–05.05.2002
100 – jähriges Jubiläum